Einpack-Aktion im Record in Grosbliederstroff

Am Montag, den 23. Dezember 2019 kamen freiwillige MOSA-Schüler*innen aus den Klassen 6 bis 10 zum RECORD in Grosbliederstroff, um zusammen mit französischen Partnerschüler*innen den Kunden beim Einpacken der Einkäufe zu helfen. Dabei schlugen sie sich tapfer, sprachen die Kunden auf Französisch an, freuten sich aber natürlich auch über die vielen deutschsprechenden Kunden. Der Erlös ist für das große Fest zum 25-jährigen MOSA-Jubiläum im Mai 2020 bestimmt. 

Ein großes Lob an Alessio, Alina, Annika, Emely, Giovanna, Ilena, Josy, Katharina und Sha für ihren tatkräftigen Einsatz!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.