Hygienemaßnahmen

Folgende Hygienemaßnahmen sind derzeit zu beachten:

  • Im gesamten Schulgebäude besteht Maskenpflicht, d.h. in den Klassensälen, Fluren, Treppenhäusern, Sanitäranlagen (Toiletten), beim Pausenverkauf und im Sekretariat.
  • Wenn man an seinem Tisch sitzt und während der Pausen auf dem Schulhof können die Masken abgenommen werden!
  • Beim Betreten des Klassensaals waschen sich alle Schülerinnen und Schüler die Hände (mind. 20 Sek.). Flüssigseife und Einmal-Handtücher stehen zur Verfügung. 
  • Nach spätestens 45 Minuten werden die Räume stoßgelüftet, wenn möglich wird bei geöffneten Fenstern unterrichtet. 
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.