Abschied, die Tür zur Zukunft*

Und so verabschiedeten wir am Freitag, den 29.01.2021 eine Kollegin und drei Kollegen: Frau Risch, Herr Eckert und Herr Sprünker wechseln an andere Schulen und unser langjähriger Kollege Georg Kahlert geht in den wohlverdienten Ruhestand

Insgesamt unterrichtete er nach eigenen Berechnungen über 10.000 Schülerinnen und Schüler, darunter auch eine Kollegin und ihre Kinder. Bei uns in Kleinblittersdorf arbeitete er bereits seit 1985. Zusätzlich engagierte er sich als Fachleiter für Erdkunde und bildete ca. 150 Referendare aus.

Aber auch im Ruhestand wird es ihm nicht langweilig werden, denn er wird weiterhin seiner Tätigkeit als Autor von Schulbüchern nachgehen. Außerdem möchte er sich vermehrt der Kunst, der Natur und dem Sport widmen. Bei langen Spaziergängen im Wald wird er die Ruhe genießen und Inspirationen für seine Bilder und die Arbeit mit Holz sammeln.

Wir wünschen allen alles Gute für ihre Zukunft!

Doch unser Kollegium erweitert sich auch wieder: Ab dem 01.02.2021 werden drei neue Kolleginnen und ein Kollege dazukommen: Herr Bölling (Deutsch und Englisch), Frau Gerbel (Mathe, ev. Religion und Musik), Frau Halbreiter (Deutsch, kath. Religion und GW) und Frau Seibert (Deutsch und ev. Religion). 

Wir heißen sie herzlich willkommen und freuen uns die Zusammenarbeit!

*Aphorismus von Dr. phil. M. Hinrich (1926 – 2015)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.