Nachmittagsbetreuung

Freiwillige Ganztagsschule

Unsere Schule bietet eine freiwillige Nachmittagsbetreuung bis 17 Uhr an. Als Träger fungiert das Rote Kreuz in St. Ingbert.

Die Nachmittagsbetreuung beginnt mit dem Anfertigen und Kontrollieren der Hausaufgaben, wobei den Schüler*innen auch Lehrpersonen als Ansprechpartner*innen zur Verfügung stehen.

Die Nachmittagsbetreuung endet mit unterschiedlichen Freizeitaktivitäten.

Das Betreuungsprogramm ist kostenpflichtig. In den Schulferien ist eine Betreuung in Absprache mit dem Träger der Maßnahme möglich.

Alle Schüler*innen erhalten während der Mittagspause die Möglichkeit eine warme Mahlzeit zum Preis von 3,50 Euro einzunehmen.

Ansprechpartnerinnen: Frau Brademann und Frau Kurz 

Telefon: 06805/ 2070065